Wildbienen

Die anderen Bienen Anhand einzigartiger Fotos führt uns der Autor in die faszinierende Welt der heimischen Wildbienen, von denen allein in Deutschland mehr als 550 Arten nachgewiesen wurden. 92 Arten sind in diesem Buch abgebildet. Sand- und Seidenbienen, Mauer- und Scherenbienen, Langhorn- und Pelzbienen und nicht zuletzt die Hummeln zeigen Weiterlesen…

Atlas der Umweltmigration

Die Anzahl der Menschen, die vor Krieg, Verfolgung und Konflikten fliehen, war noch nie so hoch wie heute. Ende 2015 waren weltweit 65 Millionen Menschen auf der Flucht. Doch was, wenn in den nächsten Jahrzehnten weitere 200 Millionen hinzukommen? Menschen, die der Klimawandel in die Migration treibt – durch steigende Weiterlesen…

Ending Parkinson’s Disease

A Prescription for Action Parkinson’s Disease has reached pandemic levels. Four top researchers offers the tools to help prevent it, improve care and treatment, and end the silence associated with the disease. Neurological disorders are now the world’s leading source of disability, and the fastest growing of these disorders is Weiterlesen…

Frisches Gemüse im Winter ernten

Die besten Sorten und einfachsten Methoden für Garten und Balkon „Im Garten beginnt der Winter mitten im Sommer“, so Wolfgang Palme, Gemüseexperte aus Österreich, der seit etwa 15 Jahren den winterlichen Gemüseanbau erforscht. Mit Begeisterung vermittelt der Autor bereits in seinem ersten, beim Löwenzahn Verlag erschienenen Buch, seine Mission: im Weiterlesen…

Kritischer Agrarbericht: 2020

Schwerpunkt des Agrarbericht 2020: „Stadt, Land – im Fluss“.  Editorial Einleitung Claudia Neu Neue Ländlichkeit – zwischen Idylle und rechter Landnahme (S) Gerhard Henkel Hat das Dorf Zukunft? (S) Argumente und Strategien für Erhalt und Förderung des ländlichen Raumes Stephanie Wunder und Franziska Wolff Sieben auf einen Streich (S) Regionale Weiterlesen…

Gesunder Garten durch Mischkultur

Nicht ohne Grund ist das Buch der Biogarten-Pionierin Gertrude Franck ein Standardwerk. Der von Brunhilde Bross-Burkhardt herausgegebene und im oekom verlag 2019 wieder neu aufgelegte Titel, ist eine schier unendliche Inspirationsquelle für jede Gärtnerin und jeden Gärtner. Das lange vergriffene Buch bietet eine fundierte Heranführung an die Anbauweise der Mischkultur. Weiterlesen…

Das Sterben der anderen

Wie wir die biologische Vielfalt noch retten können Wieso wird das Artensterben nicht von allen als gleichermaßen gravierend wahrgenommen? Was hat es mit der Gewöhnung an das schleichende Verschwinden der Arten auf sich? Wie kam es dazu, dass der Mensch die meiste Zeit in seiner Geschichte als Schöpfer von Vielfalt Weiterlesen…

Wo die wilden Nützlinge wohnen

Gärtnern für eine bunte Tier- und Pflanzenwelt. Der „wilde Nützlingsgarten“ der promovierten Landschaftsplanerin Sonja Schwingesbauer, hat ein natürliches Erscheinungsbild. Über ihr Anliegen, lebenswerte Gärten für uns wie auch für Wildtiere zu gestalten, wurde im Löwenzahn Verlag 2019 erstmals ein Buch von ihr veröffentlicht. In ihrem sogenannten Laissez-faire-Garten greift die Gärtnerin Weiterlesen…

Das geht so nicht weiter!

Die Würde des Tieres ist unantastbar Ein Immer-Mehr, Immer-Günstiger wird uns als erstrebenswertes Ziel verkauft. Aber wir spüren längst: Das muss ein Ende haben! Denn ein Lebensmittel- und Tierhaltungs-Skandal jagt den nächsten. Karl-Ludwig Schweisfurth war einst der Chef von „Herta“, einer von Europas größten Wurstfabriken. Eines Tages – er war Weiterlesen…